Menü

2005

Im Juni waren wir zusammen mit Andrea und Gottfried eine Woche an der Dune du Pyla und hatten unglaublich viel Spaß laughing.

Im September konnten wir endlich (nach 2 Jahren!!! surprised) unser Sicherheitstraining am Hallstätter See beenden und verbrachten zusammen mit Herbert eine tolle Woche in Moosheim smile.

 

2006

Gleich Anfang Januar starteten wir zu unserem 4. Urlaub in Chile smile.

Im Juni waren wir nun zum 3. Mal an der Dune du Pyla und hatten super viel Spaß laughing.

Ende Juli waren wir eine Woche in Moosheim im Schloss und anschließend noch in Bad Tölz, wo Sabine ihren Geburtstagsgutschein einlösen konnte: Ein Kletterkurs. Ach so, und Sabines Eltern waren auch ein paar Tage in Moosheim. Karin konnte hier ebenfalls ihren Geburtstagsgutschein einlösen: Ein Tandemflug mit Ralphy - und sie war begeistert laughing.

Im August 2006 waren wir erstmals mit Andrea und Dodit in Castelluccio in Umbrien laughing.

 

2007

Im Januar hieß es für uns wieder: Auf nach Iquique laughing.

Unsere diesjährige Pyla-Woche war leider (vom letzten Tag abgesehen) komplett verregnet cry.

Im Juli waren wir zum zweiten Mal in Castelluccio und Erich durfte - wieso auch immer - den Text zu diesem Urlaub verfassen. Naja, seht leider selbst innocent.

Ende September verbrachten wir eine Woche im Tessin, nur leider hat das Wetter nicht so mitgespielt wie wir es uns erhofft hatten frown.

2008

Im Januar waren wir verbrachten wir wieder eine wunderschöne Zeit in Iquique.

Mitte März waren wir bei frühlingshaftem Wetter ein Wochenende in Garmisch auf der Free Flight, der weltweit größten Gleitschirmmesse.

Das letzte März-Wochenende verbrachten wir in Wien bei Andrea und Dodit - und natürlich Elchi. Es war klasse, und wir hatten sooooo viel Spaß smile.

Klar waren wir auch in diesem Sommer wieder an der Düne - bei feinstem Sommerwetter.

Im September waren wir mit Andrea und Gottfried (und vielen Anderen) in Castelluccio smile.

Die Feier zum 20 jährigen Jubiläum vom Skyclub Austria fand in einer eher Location statt: in Bonn-Bad Godesberg. Wieso das so war, hat sich uns nicht erschlossen - auf jeden Fall war es für uns nicht so weit smile.

Am 25. Dezember starteten wir zu unserer siebten Reise nach Chile smile. Somit ging es etwa 2 Wochen früher los, als die letzten Jahre.

 

2009

Zum ersten Mal begann für uns ein Jahr in Chile - ein toller Einstieg in ein neues Jahr laughing.

Im Juni hieß es wieder: Sonne, Sand und Me(e)(h)r Fliegen an der Dune du Pyla laughing.

Im Oktober probierten wir mal ein neues Reiseziel in Italien aus: Norma. Es war schön, aber Castelluccio ist besser!

Am 26. Dezember hieß es für uns wieder: Auf nach Chile laughing.

 

2010

Da das Jahr 2009 für uns in Chile endete, begann das Jahr 2010 natürlich auch dort.

Der 14. Mai 2010 war ein ganz besonderer Tag für uns. Wir haben nach 9 gemeinsamen Jahren tatsächlich geheiratet kiss.

Anfang Juni waren wir zwei Wochen an der Dune du Pyla und in diesem Zuge auch ein verlängertes Wochenende in Barcelona laughing .

Im August/September haben wir mit Andrea und Gottfried wieder eine Woche in Castelluccio verbracht laughing .

Weihnachten startete unsere 8. Reise nach Iquique laughing.

 

2011

Bis Mitte Januar waren wir Iquique laughing.

Im März waren wir mit Andrea, Gottfried und Andreas ein Wochenende beim Stubai Cup in Neustift laughing und haben uns neue Gleitschirme bestellt smile.

Im Juni hieß es für uns wieder: Hurra - 2 Wochen Düne laughing .

Im August/September waren wir mit ganz vielen alten Freunden und Bekannten eine Woche in Castelluccio laughing .

Das verlängerte Wochenende um den 03. Oktober verbrachten wir gemeinsam mit Andreas bei herrlichste Wetter in Moosheim.

Am 25. Dezember ging´s für uns wieder in den wohlverdienten Weihnachts-/Jahresurlaub nach Iquique cool.

 

2012

Und wie bzw. wo das alte Jahr endete, begann natürlich auch das neue Jahr: in Iquique

Ende März waren wir eine Woche in Portugal. Die Flugbedingungen waren allerdings mäßig bis schlecht cry.

Im Juni waren wir zwei Wochen an der Düne. Sooo toll war´s dieses Jahr leider nicht....

Eine Woche Castelluccio im August, mit Airsthetik, Dodit und Sammy - genial smile.

Im September/Oktober waren wir 10 Tage auf "Schweiz-Österreich-Rundreise". Wir besuchten viele Freunde laughing: Carolina, Urs, Sam, Andrea, Gottfried, Jacky und verbrachten final noch ein paar schöne Tage mit Sabines Eltern im Schloss.

Schon 2 Tage vor Weihnachten reisten wir mit Andreas und Kai, nach Iquique in Chile und Heiligabend stießen wir gemütlich in Palo Buque an laughing.

 

2013 

Das Jahr 2013 begann natürlich in Iquique.

Sabines 40. Geburtstag feierten wir bei einem edlen Dinner mit Andrea, Gottfried und Sam im Palmgarden.

Ostern hätten wir eigentlich zum Sicherheitstraining am Gardasee sein sollen und wollen, aber das fiel leider ins Wasser bzw. in den Schnee. Daher besuchten wir Andreas in Fulda und Anja und Olli in Norderstedt bei Hamburg.

Das erste Mai-Wochenende waren wir mit Andreas in Zoutelande in Holland zum Fliegen.

Dune du Pyla 2013: Einer unserer sonnenreichsten laughing (und windärmsten frown) Pyla-Urlaube. Viel sonnen, lesen und im Pool plantschen - und manchmal fliegen oder groundhandlen. Naja... undecided

Vor Castelluccio ging´s dieses Jahr Anfang August noch schnell ein verlängertes Wochenende nach Neustift ins Stubaital smile.

Im August folgte, wie schon so oft, eine Woche in Castelluccio zusammen mit Andrea und Dodit.

Im Oktober waren wir Andreas und Kai ein paar Tage in Moosheim im Ennstal.

Und Weihnachten reisten wir, ebenfalls mit Andreas und Kai, nach Iquique in Chile.

 

2014 

Bis Mitte Januar waren wir in Iquique.

Anfang Mai war Sabine mit Andrea und Gottfried zum Sicherheitstranig in Malcesine am Gardasee - und ist nicht mit dem Schirm baden gegangen.

Im Juni ging´s natürlich wieder an die Dune du Pyla laughing und vorher einen Tag nach Paris. Wieso allerdings so viele immer von Paris schwärmen, hat sich uns allerdings so gar nicht erschlossen...

Andreas haben wir diesen Sommer auch mal in Fulda besucht und waren Pferdeklopsessen tongue-out.

Im August waren wir mit Airsthetik in Castelluccio - wundervoll laughing.

Anfang September waren wir mit Andreas ein Wochenende in Wijk aan Zee in Nordholland - es war genial laughing

Im September verbrachten wir mal wieder eine gemütliche Flugwoche im Schloss in Moosheim.

Das Jahr 2014 endete für uns in Iquique, und wir genossen wieder eine wunderschöne Zeit.

 

2015 

Das Jahr 2015 begann für uns, wie das Jahr 2014 endete: In Iquique, und wir genossen wieder eine wunderschöne Zeit.

Der Februar wurde überschattet vom Tod eines lieben Freundes, der viel zu früh von uns gegangen ist. Von ihm stammen auch die ersten Tipps und Hilfestellungen für den Einstieg in Joomla!® zur Umgestaltung dieser Website. Im Gedanken wird Dodit immer mit uns fliegen.

Im März/April waren wir 1 1/2 Wochen in Algodonales in Andalusien. Geniales Wetter in einem tollen Fluggebiet mit vielen schönen Flügen und einem super Guide. Wir können FLY ALGO und Johan wirklich nur empfehlen.

Am 17. Mai 2015 geht nach der Investition von viel Zeit (und Nerven) unsere Website in neuem Design online. Sabine hat viel gelernt, muss weiterhin noch viel lernen - und ist auch ein bisschen stolz.

Ende Mai / Anfang Juni verbrachten wir 2 Wochen bei super Flugbedingungen an der Dune du Pyla in Frankreich. Sonne, Sand und viele Freunde - es war der Hammer!

Das erste Juli-Wochenende waren wir in Wijk aan Zee smile zum Fliegen.

Castelluccio im August - immer wieder ein Traum smile.

Im September/Oktober waren wir in Neustift im Stubaital mit Abstecher zum Kronplatz und zum Sicherheitstraining am Gardasee in Malcesine. Nur das Wetter hätte leider etwas besser sein können.

Der letzte Urlaub des Jahres 2016 führte uns wie auch die 13 Jahre zuvor nach Iquique in Chile...

 

2016 

... und somit begann für uns auch das Jahr 2016, wie schon so oft , in Iquique laughing.

Im März waren wir mit Andreas und Kai in Algodonales in Andalusien. Das Wetter meinte es nicht solo gut mit uns wie im letzten Jahr, aber wirklich beschweren können wir uns auch nicht darüber. Es war wieder toll mit FLY ALGO laughing.

Im Mai/Juni waren wir mit Kai an der Düne laughing. Das Wetter war durchwachsen, aber für das allgemein nicht so tolle Wetter in 2016 eigentlich doch gar nicht so schlecht. Auch die beiden nicht-fliehbaren Tage haben wir zusammen mit Nicole und Andreas gut überstanden cool.

Ende Juli waren wir bei schönstem Sommerwetter in Malcesine am Gardasee zum Sicherheitstraining und verbrachten im Zuge der Anreise ein schönes Wochenende bei und mit Nicole und Andreas in Egling. Nochmals vielen lieben Dank an Euch smile.

Im August stand unsere 10. Castelluccio-Reise an, und es war genial. Leider folgte nur eine Woche darauf dort das große Erdbeben und richtete riesige Schäden und großes Leid in der Gegend an cry.

Besser spät also nie: Am letzten September-Wochenende 2016 haben Wetter und Zeit doch noch wenigstens einen (oder auch den ersten) schönen Flugtag 2016 in Wijk aan Zee erlaubt - herrlich laughing.

Anfang Oktober verbrachten wir mit Andrea, Kai und Andreas noch eine tolle Woche in Algodonales, und Erich war beim großen Elchtreffen cooltongue-out.

Und natürlich endete das Jahr für uns wieder in Iquique in Chile laughing.

 

2017 

Ins Jahr 2017 starteten wir zusammen mit der Mautzi-Katze in Iquique laughing. Wobei Erich allerdings seine ganz eigene Meinung zur Mautzi-Katze und den anderen Katzen hat und diese hier ausführlich rüberbringt.

Ostern verbrachten wir wieder bei sommerlichen Temperaturen und bestem Flugwetter in Algodonales in Andalusien smile

Da unser traditioneller Dünenurlaub dieses Jahr leider ausfallen musste, haben wir uns Anfang Juli ein paar Tage Flug- und Wellnessurlaub in Neustift im Stubaital gegönnt.

Im August verbrachten wir insgesamt zwei Wochen am Gardasee in Malcesine und in Castelluccio. Es war zwar bereits unser 11. Aufenthalt in Castelluccio, aber doch eine völlig neue Erfahrung, da Castelluccio letztes Jahr durch mehrere Erdbeben leider fast komplett zerstört wurde cry. Trotz der schwierigen Situation dort, hatten wir einen tolle Zeit und konnten hoffentlich den Leuten vor Ort wenigstens ein winziges Bisschen helfen. Sie brauchen den Tourismus, denn außer Landwirtschaft und Tourismus gibt es dort nichts.

Im Oktober/November haben wir noch ein paar Tage Sonne auf Teneriffa getankt - und waren dort natürlich auch fliegen smile.

Weihnachten ging es für uns wie schon so oft nach Iquique in Chile laughing - und Andreas und Kai waren auch wieder dabei laughing .

 

2018 

Ins Jahr 2018 starteten wir bei einem gemütlichen Asado im Flightpark in Iquique mit Andreas und Kai und einigen anderen Flieger-Kollegen.

 

 

Zum Seitenanfang