Menü

Neustift 2017 - Kurzer Wellness-/Flugurlaub im Stubaital

Da Claus sich Mitte 2017 beruflich etwas verändert hat, musste unser traditioneller Dünen-Urlaub aus terminlichen Gründen zum ersten Mal nach 13 Jahren ausfallen cry. Ende Juni war dann aber das Schlimmste geschafft, und wir waren absolut urlaubsreif. Um die Zeit bis zum Augusturlaub zu überbrücken, haben wir uns zu einem kurzen Wellness-/Flugurlaub im Stubaital entschieden.
Somit war der Erholungsfaktor schon von vornherein garantiert:

  • Bei schönem Wetter fliegen und Wellness und
  • bei schlechtem Wetter Intensivwellness smile.

Da wir uns recht kurzfristig entschieden haben, war leider kein Zimmer mehr im Alpeiner Nature Resort frei und wir mussten "wohl oder übel" eine Suite nehmen, die nur ein winziges bisschen größer war als unsere Wohnung daheim wink

Letztendlich wurde das Wetter bestens - Sonne und bis zu 30°C. Wir haben ein paar Flüge vom Elfer gemacht, aber die Priorität lag diesmal eindeutig auf Chillen. Neben dem ganzen Erholen haben wir es gerade noch auf den Gletscher und in den Hochseilgarten geschafft.

Außerdem hat es uns sehr gefreut einige alte Freunde und Bekannte zu treffen: Bernd, Christa, Joshi und natürlich Sonja, Markus und Fanny. Wobei wir mit den letzten Dreien noch eine unglaublich leckere Pizza gegessen haben und einen genialen Marillenbrand entdeckt haben.

So ausgeruht werden wir die letzten paar Wochen bis zum Gardasee auch noch überstehen coollaughingkiss.

 

 
 
Powered by Phoca Gallery
Zum Seitenanfang